Ruppert Stüwe

Mit Ruppert Stüwe strebt ein Verkehrsexperte in den Deutschen Bundestag. Seit 2011 arbeitet er bei den Berliner Verkehrsbetriebe und ist dort für das Thema Unternehmensstrategie verantwortlich. Ruppert Stüwe ist seit 2014 Kreisvorsitzender der SPD Steglitz-Zehlendorf. Er wurde 1978 in Berlin geboren und ist in Steglitz-Zehlendorf aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach Abitur und Zivildienst studierte er in Passau, Brno (Tschechien) und an der FU Berlin. Als Diplom-Volkswirt arbeitet er bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) an der Unternehmensstrategie. Stüwe ist Vater von zwei Söhnen und in seiner Freizeit so häufig wie möglich im Fanblock von ALBA Berlin.